Wir stehen ein für Frieden und Freiheit in der Welt. Deshalb helfen wir den Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine fliehen und nach Hessen kommen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Gutes von gestern: Backwaren vor der Mülltonne retten

Verbrauchercafé mit Wissenswertem, Austausch und Rezepten zu Brot und Backwaren
16:30 Uhr
- 18:00 Uhr
Online

Brot und Gebäck sind beliebte Lebensmittel und kommen täglich auf den Familien­tisch. Aber leider landet auch viel der gekauften Waren im Haushaltsabfall. Durch be­wussteren Einkauf und besser organisierte Lagerung kann dies häufig vermieden werden. Unsere Lebensmittel sind zu wertvoll für die Tonne, deshalb wollen wir sie gemeinsam retten. Das schont zum einen unser Klima und ist daneben auch gut für die Geldbörse.

Eine Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Hessen möchte zusammen mit Ihnen das Thema Lebensmittel-Wertschätzung vertiefen und ins Ge­spräch kommen. Im Fokus stehen Brot und Backwaren: Wissenswertes rund um unser täglich Brot, Hintergründe zu Lebensmittel-Abfällen, die zu gut für die Tonne sind und Rezept Ideen stehen auf dem Plan.

Die Themen sind: wie kann ich schon beim Einkauf Reste vermeiden? Wie lagere ich Backwaren richtig? Was tun mit älterem Brot, Brötchen und Gebäck?

Das Verbrauchercafé "Gutes von gestern" wird virtuell über die Online-Plattform Zoom veranstaltet und ist für Sie kostenfrei.

Anmeldung & Information

Verbraucherzentrale Hessen e. V.
Fachgruppe Lebensmittel und Ernährung'
Ansprechpartnerin: Bettina Meints-Korinth

E-Mail: meints-korinth@verbraucherzentrale-hessen.de 
Telefon: (069) 97 20 10 49

Logo HMUKLV