Wir stehen ein für Frieden und Freiheit in der Welt. Deshalb helfen wir den Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine fliehen und nach Hessen kommen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Lebensmittelpreise außer Rand und Band

Verbrauchercafé mit Tipps zum Sparen beim Thema Essen und Trinken.
15:30 Uhr
- 17:00 Uhr
Online

Lieferengpässe durch die Corona-Pandemie, steigende Energiepreise, Ernteausfälle – es gibt zahlreiche Gründe, warum der Lebensmitteleinkauf teurer geworden ist. Damit die Ausgaben für das tägliche Essen nicht das Budget sprengen, hilft es Preistreiber und Kostenfallen beim Einkauf zu kennen. Was außerdem dazu beiträgt, preiswerter zu essen, darüber informiert unsere Expertin im digitalen Verbauchercafé „Lebensmittelpreise außer Rand und Band“.

Auf folgende Punkte werden wir eingehen:

  • Wer oder was bestimmt die Preise für Lebensmittel?
  • Was sind Preistreiber und Kostenfallen beim Einkauf?
  • Wie helfen ein gut geplanter Einkauf und richtige Lagerung beim Sparen?
  • Lebensmittel genießen statt wegwerfen – Was kann ich tun?
     

Die Teilnahme ist kostenfrei nach Anmeldung unter darmstadt@verbraucherzentrale-hessen.de möglich. Den Teilnahme-Link erhalten die Angemeldeten per Mail.