Menü

Infostand "Nahrungsergänzungsmittel" (Hessische Gesundheitstage)

Schlankheitspillen, Gelenkkapseln: Verbraucher geben jährlich mehr als eine Milliarde Euro für Nahrungsergänzungsmittel aus. Dabei sind die meisten überflüssig, andere mitunter sogar gefährlich. Im Rahmen der Hessischen Gesundheitstage informieren wir über Werbung und Wirklichkeit bei Nahrungsergänzungsmitteln und beantworten Ihre Fragen. Sind die Produkte gesundheitlich sicher und sind die versprochenen Wirkungen belegt?
12:00 Uhr
- 18:00 Uhr
Wiesbaden
Veranstaltungsort:
Schlossplatz,
65183 Wiesbaden

Der weitaus größte Teil der Bevölkerung ist heute mit Nährstoffen ausreichend versorgt. Trotzdem nimmt in Deutschland jeder Dritte Nahrungsergänzungsmittel ein. Die Werbung überschlägt sich mit wohlklingenden Versprechen, wonach uns Vitamine, Mineralstoffe oder exotische Pflanzenstoffe zu einem gesünderen Leben verhelfen. Davon verunsichert kaufen Verbraucher häufig vorsorglich Nahrungsergänzungsmittel

Unter dem Motto "Gesundheit gemeinsam gestalten" bieten die Hessischen Gesundheitstage im Rathaus und auf dem Schlossplatz ein umfangreiches Programm. Am Stand der Verbraucherzentrale Hessen informieren wir Sie über Werbung und Wirklichkeit bei Nahrungsergänzungsmitteln und beantworten Ihre Fragen.