Wir stehen ein für Frieden und Freiheit in der Welt. Deshalb helfen wir den Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine fliehen und nach Hessen kommen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Verbraucher-Sprechstunde Nahrungsergänzungsmittel

Expertinnen der Verbraucherzentralen beantworten online Ihre Fragen
17:00 Uhr
- 18:00 Uhr
Online

Bessere Beweglichkeit, stärkere Abwehrkräfte, mehr geistige Leistungsfähigkeit – mit diesen und anderen Versprechen locken Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln Menschen jeglichen Alters. Was an diesen Versprechen dran ist, beantworten zwei Expertinnen der Verbraucherzentralen online in der Verbraucher-Sprechstunde.

Nahrungsergänzungsmittel kommen als Pillen und Pulver in der Regel wie Medikamente daher. Sie versprechen Hilfe bei Beschwerden wie Blasenschwäche, nachlassender Sehkraft und Potenzproblemen. Doch was sind Nahrungsergänzungsmitte? Wann brauchen wir sie? Wann kann die Einnahme riskant sein? Vor welchen Verkaufsmaschen muss ich auf der Hut sein?

Stilles Mithören ist genauso willkommen wie aktives Mitdiskutieren in der Runde der Teilnehmenden. 

So funktioniert die Teilnahme

Die Online-Verbrauchersprechstunde findet in Echtzeit über die digitale Seminarplattform Edudip statt.

--> hier geht es zur Anmeldung

Zur Teilnahme benötigen Sie eine Internetverbindung über PC oder Laptop mit Lautsprecher oder Headset/Kopfhörer. Bei mobilen Endgeräten (Smartphone, Tablet) sind die Funktionen der Plattform nur eingeschränkt nutzbar. 
Die Online-Seminarplattform Edudip funktioniert am komfortabelsten über die Browser Google Chrome und Mozilla Firefox (jeweils aktuellste Version).
Genaueres können Sie hier auf der Edudip-Seite nachlesen: https://help.edudip.com/de/knowledge-base/technische-voraussetzungen-zur-nutzung-der-edudip-software/


Kamera und Mikrofon sind für die Teilnehmenden nicht erforderlich.
Sie können auch mit einem Pseudonym-Namen teilnehmen. Melden Sie sich dazu mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Pseudonym an. Der Name, den Sie bei der Anmeldung eingeben, wird während des Online-Seminars in der Teilnehmerliste und im Chat eingeblendet.