Wir stehen ein für Frieden und Freiheit in der Welt. Deshalb helfen wir den Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine fliehen und nach Hessen kommen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Verbraucherrechtsberatung in Fritzlar

Pressemitteilung vom
Verbraucherzentrale Hessen erweitert ihr Beratungsangebot im Deutschordenshaus
Panoramaansicht der Stadt Fritzlar in Hessen

Ab dem 01.04.2022 bietet die Verbraucherzentrale Hessen eine Verbraucherrechtsberatung im Deutschordenshaus, Fraumünsterstraße 23 in Fritzlar an. Die Beratung findet alle zwei Wochen, jeweils freitags von 12 bis 16 Uhr statt. Melanie Benzing, Beraterin der Verbraucherzentrale Hessen, spricht mit den Ratsuchenden dann über Fragen zu Reklamation und Gewährleistung, Reise- oder Telekommunikationsrecht oder zu Problemen mit dem Energieversorger. Eine Terminvereinbarung über (069) 972010-900 oder www.verbraucherzentrale-hessen.de/beratung-he/terminvereinbarung ist erforderlich und bereits jetzt möglich.

Off

„Es ist uns wichtig, den Menschen in Hessen nicht nur digitale, sondern auch wohnortnahe Beratungsangebote zu bieten. Nachdem wir in 2020 mit der Schuldner- und Insolvenzberatung in Fritzlar gestartet sind, können wir unser Angebot nun um die Verbraucherrechtsberatung erweitern“, sagt Philipp Wendt, Vorstand der Verbraucherzentrale Hessen.

Weitere Informationen zum Beratungsangebot der Verbraucherzentrale Hessen in Fritzlar

Verbraucherrechtsberatung: www.verbraucherzentrale-hessen.de/beratungsstellen/fritzlar-mobile-beratung

Preisliste: www.verbraucherzentrale-hessen.de/beratungsstellen/fritzlar-mobile-beratung/preise/70630

Schuldner- und Insolvenzberatung: www.verbraucherzentrale-hessen.de/beratungsstellen/fritzlar-schuldnerberatung

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.