Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, schließen wir unsere Beratungsstellen ab Mittwoch, 16. Dezember, für den Publikumsverkehr. Wir sind aber weiterhin für Sie da. Bitte nutzen Sie unser umfangreiches digitales Beratungsangebot!

Schuhkarton, Schublade und Reißwolf

16:00 Uhr
- 17:00 Uhr

Kartons und Schubladen mit Belegen werden voller, Ordner quellen über – Zeit zum Aufräumen. Doch welche Belege müssen Verbraucherinnen und Verbraucher wie lange aufbewahren? Was kann weg? Was sollte besser ordentlich abgeheftet werden?

Im digitalen Verbraucher-Café sprechen zwei erfahrene Beraterinnen ganz entspannt bei Kaffee oder Tee mit Ihnen über wichtige, nützliche und überflüssige Zettel. Sie unterhalten sich dabei auch über Gewährleistung, Garantie, Umtausch und Verjährungsfristen, die für Verbraucherinnen und Verbraucher relevant sind, und tauschen Erfahrungen mit Ihnen aus.
Wenn Sie möchten, bringen Sie sich Kaffee oder Tee zum Termin am Bildschirm mit.

Das digitale Verbraucher-Café findet an zwei Alternativterminen statt, bitte geben Sie bei der Anmeldung den gewünschten Termin an:

Dienstag,  09.03.2021, 16 bis 17 Uhr 
oder

Donnerstag, 11.03.2021, 10 bis 11 Uhr  

Die Teilnahme ist kostenfrei nach Anmeldung unter ruesselsheim@verbraucherzentrale-hessen.de möglich. Wenn Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie einen Einladungslink per Email.

Wichtige Hinweise zur Teilnahme

Bei Anmeldung und Teilnahme an der Veranstaltung der Veranstaltung bestätigen Sie,

Zur Teilnahme benötigen Sie eine Internetverbindung über PC oder Laptop mit Lautsprecher oder Headset/Kopfhörer.
Zur aktiven Teilnahme mit Bild und Ton sind eine Kamera und Mikrofon nötig, wie in den meisten Laptops vorhanden.

Die Online-Seminarplattform edudip funktioniert am komfortabelsten über die Browser Google Chrome und Mozilla Firefox (jeweils aktuellste Version). Bei mobilen Endgeräten (Smartphone, Tablet) sind die Funktionen der Plattform nur eingeschränkt nutzbar.
Genaueres können Sie hier auf der edudip-Seite nachlesen: https://edudip.zendesk.com/hc/de/articles/360002725654-Technische-Voraussetzungen

Wenn Sie anonym teilnehmen wollen, können Sie sich mit einem Pseudonym anmelden und Kamera und Mikrofon deaktivieren. Sie benötigen für die Teilnahme allerdings eine gültige Email-Adresse. Der Name, den Sie bei der Anmeldung eingeben, wird während der Veranstaltung in der Teilnehmerliste und im Chat eingeblendet.