Menü

Weltverbrauchertag „Für eine verbraucherfreundliche digitale Welt"

14:00 Uhr
- 17:00 Uhr
Fulda
Veranstaltungsort:
Beratungsstelle Fulda,
Karlstraße
2,36037 Fulda

Auf der Suche nach Streaming-Anbietern gelangen Verbraucher leicht an fragwürdige Angebote. Die unseriöse Sorte lockt mit angeblich verfügbaren Filmen und einer fünftägigen Testphase – scheinbar risikolos. Die kann aber zu einem teuren Jahresabo werden, wenn die Verbraucher nicht rechtzeitig kündigen. Doch wenn Filme gar nicht abrufbar sind, sogar bei fehlgeschlagener Registierung gezahlt werden soll oder die Kündigung nicht funktioniert, besteht ernster Betrugsverdacht.

Am Aktionstag in der Beratungsstelle Fulda erfahren Sie, wie Sie unseriöse Streaming-Anbieter erkennen und was Sie tun können, wenn Sie auf einen unseriösen Anbieter reingefallen sind.

Außerdem informieren wir Sie zu Geo-Blocking und Fake-Shops mit Informationsmaterial und Kurzberatungen.