Wir suchen Verstärkung! Hier geht es zu unseren offenen Stellen.

Ernährung als Thema in der Erzieher:innen-Ausbildung

Stand:
Laden Sie unsere Materialien für Lehrkräfte in Fachschulen für Sozialpädagogik für den Einsatz in allen Ausbildungsgängen von Erzieher:innen herunter und nutzen Sie die verschiedenen Bausteine zum Thema Ernährung und Verpflegung.
Off
  • Zielgruppe: Lehrkräfte in Fachschulen für Sozialpädagogik
  • Zeitlicher Umfang: Angaben für den jeweiligen zeitlichen Umfang finden sich in den einzelnen Bausteinen. Durch den modularen Aufbau ist eine individuelle Zusammenstellung möglich.
  • Themengebiete: Ernährung und Gesundheit; Kitaverpflegung, Berufsausbildung, Verpflegung im offenen Ganztag
  • Kosten: kostenfrei
  • Kontakt: kitaverpflegung@verbraucherzentrale.nrw
Beschreibung

Erzieher:innen haben in ihrem späteren beruflichen Umfeld, neben der professionellen pädagogischen Betreuung, auch mit Fragen rund um die Verpflegung der Kinder und Jugendlichen zu tun. Besonders in Kindertageseinrichtungen und im offenen Ganztag spielt die Ernährung bei den gestiegenen Betreuungszeiten und betreuten Kindern eine zentrale Rolle. Der Auftrag für die Einrichtung ist es, ein gesundheitsförderliches und ausgewogenes Angebot zu machen, welches den aktuellen Empfehlungen entspricht und den Bildungsauftrag mit Blick auf die Selbstwirksamkeit der Kinder und die Ernährungsbildung erfüllt. Für die pädagogischen Kräfte bedeutet es, selbst eine professionelle Haltung einzunehmen und Vorbild zu sein. Unsere Materialien können dabei unterstützen, diese Aspekte bereits in der Ausbildung zu verankern und fachlich fundiert zu vermitteln.

Lernziele

Die Studierenden ...

  • benennen die aktuellen Empfehlungen für die Ernährung und Verpflegung von Kindern von 1-10 Jahren und können diese bewerten,
  • entwickeln ein Bewusstsein über die Relevanz der Verpflegung von Kindern in Einrichtungen,
  • nutzen verschiedene Informationsquellen, um gezielt Informationen herausfiltern und daraus eigene Inhalte zu erarbeiten,
  • planen Arbeitsabläufe, führen diese durch und reflektieren ihre eigene Arbeitsweise,
  • erörtern ihr Wissen in einer Gruppe, arbeiten im Team und stellen die erarbeiteten Inhalte dar.
Formatbeschreibung und Hinweise zur Methodik

Die Materialien zum Download bauen thematisch auf einander auf, können aber, je nach Bedarf, auch einzeln eingesetzt werden. Sie bieten die Möglichkeit, die verschiedenen Aspekte der Ernährung und Verpflegung von 1-10 jährigen Kindern in den Settings anhand von beruflichen Handlungssituationen mit konkreten Aufgaben für die Studierenden im Unterricht einzubringen. Die Aufgabenstellungen können als Einzel- oder Gruppenarbeiten ausgeführt werden. Sie beinhalten Rechercheaufgaben, Darstellung von Inhalten für den Transfer in die Gruppe, Rollenspiele und Aufgaben für die Praxisausbildung in der Einrichtung.

Lehrplanbezug

Dieses Lernangebot für Studierende an Fachschulen für Sozialpädagogik ist inhaltlich im Bildungsbereich 2, Körper, Gesundheit und Ernährung, der Bildungsgrundsätze NRW zur Bildungsförderung für Kinder bis 10 Jahren einzuordnen. Nach dem Bildungsplan für das Berufskolleg in NRW findet sich die Anknüpfung für dieses Lernangebot im fachrichtungsübergreifenden Lernbereich bei Naturwissenschaften: Ernährung im Kinder- Jugend- und Erwachsenenalter; Ernährungspläne.

Fördermittelgeber/ Kooperationspartner

Sämtliche Bildungsangebote der Verbraucherzentrale NRW

Gesamtübersicht der Bildungsveranstaltungen und -materialien