Wir stehen ein für Frieden und Freiheit in der Welt. Deshalb helfen wir den Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine fliehen und nach Hessen kommen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Welche Vitamin B 12-Präparate kann man bedenkenlos einnehmen?

Stand:
Welches Vitamin B 12-Präparat kann man als Veganer unbesorgt einnehmen?
Off

Frage

Welches Vitamin B 12-Präparat kann man als Veganer unbesorgt einnehmen?

Antwort

Konkrete Produktempfehlungen geben wir nicht. Infrage kommen Vitamin B12-Monopräparate, also Nahrungsergänzungsmittel, die nur B12 enthalten, keinen weiteren Nährstoffe. 3 - 9 µg Vitamin B12 pro Tag reichen für die zusätzliche Versorgung aus, die Mengen pro Tagesdosis sind bei Nahrungsergänzungsmitteln in der Nährwerttabelle angegeben.

Vorsicht bei Nahrungsergänzungsmitteln aus Spirulina-, AFA- und Nori-„Algen“ – sie enthalten großenteils Vitamin-B12-Analoga, die vom menschlichen Organismus nicht genutzt werden können. Mehr dazu finden Sie unter Vitamin B12-Ergänzung für Blutbildung, Nervenfunktion und Immunsystem?.

Mit Vitamin B 12 angereicherte Lebensmittel wie Frühstücksflocken, Säfte oder Sojadrink können ebenfalls zur Vitamin B12-Versorgung beitragen. Auf diesen Produkten sind die enthaltenen Vitaminmengen pro 100 Gramm bzw. 100 Milliliter angegeben. Ob eine spezielle Zahncreme mit Vitamin-B12-Zusatz eine Alternative zu Monopräparaten ist, ist noch nicht ausreichend belegt.

Wir empfehlen, die Einnahme von Vitamin B 12 mit dem Hausarzt abzustimmen, insbesondere, wenn regelmäßig Medikamente eingenommen werden.

 

Mehr zum Thema:

Vegane Ernährung - welche Nahrungsergänzung ist sinnvoll?