Um die Verbreitung des Corona-Virus weiter einzudämmen, bleiben unsere Beratungsstellen derzeit geschlossen. Wir sind aber weiterhin für Sie da: telefonisch, mit Videoberatung oder Beratung per E-Mail. Nutzen Sie unser umfangreiches digitales Beratungsangebot!

Apfelpfannkuchen

Stand:
Off

Zutaten: Für 4 Portionen

150 g Äpfel
4 Eier
400 g Mehl
1 Pck Backpulver
100 ml Mineralwasser
400 ml Milch
1 Pck Vanillezucker
120 g Zucker
1 Prise Salz
Apfelpfannkuchen liegen mit aufgeschnittenen Apfelstücken auf einem Teller
Verbraucherzentrale Bayern

 

Zubereitung:

  • Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Eier trennen. Das Eiweiß zu Eischnee schlagen.
  • Die Teigzutaten (Eigelb, Mehl, Backpulver, Mineralwasser, Milch, Vanillezucker, Zucker, Salz) miteinander verrührern.
  • Die Apfelstückchen in den Teig rühren.
  • Den Eischnee vorsichtig unterheben.
  • Den Teig portionsweise in eine heiße Pfanne geben und die Pfannkuchen von beiden Seiten backen.

 

Zubereitungszeit: 30 Minuten