Wir suchen Verstärkung! Hier geht es zu unseren offenen Stellen.

Verbraucherpolitisches Frühstück: Unser politischer Talk am Morgen

Stand:
Drei- bis viermal im Jahr laden wir morgens zwischen 9 Uhr und 10:30 Uhr zum digitalen verbraucherpolitischen Frühstück zu einem aktuellen Thema.
Digitales Verbraucherpolitisches Frühstück: Teller mit Croissant und Frühstücksei, Kaffee, Orangensaft und ein Tablet-PC
Off

Beim Verbraucherpolitischen Frühstück greifen wir relevante Themen auf und bringen diese in die politische Diskussion. Wir wollen Anstöße geben, um die Lage für Verbraucherinnen und Verbraucher zu verbessern.

Unsere Frühstücksgäste sind meist Mitglieder des Hessischen Landtags oder der Landesministerien, hessische Abgeordnete des Deutschen Bundestages, Fachvertreterinnen und -vertreter unserer Mitgliedsverbände und unserer Kooperationspartner. Mit der Politik und mit Stakeholdern diskutieren wir Lösungswege. 

Wir starten mit Impulsreferaten von ausgewiesenen Expertinnen und Experten, die in das Thema einführen. Im Anschluss ist Raum für Diskussionen mit unseren Gästen und mit Verbraucherinnen und Verbrauchern. 

Themen unserer Verbraucherpolitischen Frühstücke waren zum Beispiel

Den Termin für das nächste verbraucherpolitische Frühstück und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite.

Das digitale verbraucherpolitische Frühstück findet in der Regel über Microsoft Teams statt. Nach Anmeldung senden wir Ihnen den Zugangslink rechtzeitig an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

>> zu unseren Datenschutzhinweisen 

Die nächsten Schritte: Ein Kalender, farbige Pins markieren einzelne Tage

Klage gegen Stromio: Das sind unsere nächsten Schritte

Bei einer Musterfeststellungsklage zieht ein Verband wie die Verbraucherzentrale Hessen für viele Betroffene gleichzeitig vor Gericht. Von dem erstrittenen Urteil oder dem erzielten Vergleich profitieren dann alle, die sich an der Klage beteiligt haben, gleichermaßen.
Kopf aus Glas mit Tabletten und Pillen

Endlich Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe?

Es ist eine langjährige Forderung der Verbraucherzentralen: Einheitliche europäische Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.